Ihre Kirchgemeinde braucht Sie!

Bild wird geladen...
636_original_R_K_by_Markus Hein_pixelio.de (Foto: Markus Hein  / pixelio.de)
Schön, dass Sie diesen Artikel lesen. Sie können sich vorstellen, in die Kirchenpflege gewählt zu werden oder kennen eine Person, welche sich für dieses Amt eignet? Gut, denn wir brauchen Sie!
Andreas Caluori,
Unsere Kirchgemeinde kann nur funktionieren, wenn sich Menschen in den Behörden und für Angebote engagieren. Eine Behördentätigkeit unserer Kirchgemeinde verspricht viel: Abwechslung, Begegnungen, spannende Einblicke in die Gestaltung des Kirchgemeindelebens, Entwicklung und Abstimmung einer gemeinsamen Vision/Ausrichtung/Zielsetzung – und auch eine Entschädigung.

Die Kirchgemeinde Seuzach-Thurtal benötigt für die neue Legislatur 22-26:
  • fünf Kirchenpflegerinnen und Kirchenpfleger, inkl. Präsidium
  • zwei Mitglieder für die Rechnungsprüfungskommission (RPK) inkl. Präsidium

Wir sind sehr dankbar, wenn Interessierte sich direkt bei der Kirchenpflegepräsidentin Monika Frei melden.
Monika Frei
Haldenstrasse 4
8472 Seuzach

052 335 44 19


Wir freuen uns, wenn Sie bei den nächsten Wahlen im März 2022 auf dem Wahlzettel stehen!

Allgemeine Informationen zur Behördentätigkeit in » Altikon, » Ellikon oder » Seuzach

Sie wollen sich engagieren, aber nicht in einem gewählten Amt? Dann finden Sie vielleicht das passende Tätigkeitsgebiet in den Ortskirchen, z.B. in » Dinhard?