Kolibri

Der Kolibri ist das freiwillige kirchliche Angebot für Kinder des ersten und zweiten Kindergartens sowie der ersten Primarschulklasse, entstanden aus der Tradition der Sonntagschule. Im Mittelpunkt des Kolibri steht das gemeinsame gottesdienstliche Feiern. Die Kinder werden so mit den Grundformen des Glaubens vertraut: Erzählen und Beten, Singen und Tanzen, Begegnung und Gemeinschaft.

Es ist offen für nicht-reformierte Kinder. Und auch Zweitklässler, die neben dem Unti weiter in den Kolibri kommen möchten, sind herzlich willkommen.

Dieses Angebot gibt es in den Ortskirchen » Altikon-Thalheim-Ellikon und » Rickenbach.
Bild wird geladen...
Bild wird geladen...

Kolibri in Altikon-Thalheim-Ellikon

In der Ortskirche Altikon-Thalheim-Ellikon findet das Kolibri monatlich an einem Samstag von 9.30 bis 11.30 Uhr statt.Wir treffen uns in der Oase Ellikon (gegenüber Werkgebäude) und hören Geschichten aus der Bibel, singen, lachen und beten miteinander. Nach einem Znüni basteln oder spielen wir zum Thema. Auf diese Weise möchten wir mit den Kindern Christliche Gemeinschaft erleben und leben. Kinder aus der ganzen Gemeinde sind herzlich willkommen.
Leitung: Manuela Antoniadis, Beatrix Blaudszun, Christa Frei

Kolibri
25.11.2019
2 Bilder